Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Wissensforum 2016
Dr. Antje von Dewitz

Nachhaltig und wirtschaftlich erfolgreich

Dienstag, 06. Dezember 2016

Sozial und ökologisch verantwortliches Wirtschaften kann auch ökonomisch erfolgreich sein. Entscheidend ist, diese Philosophie im Unternehmen zu verankern. Dazu zählen neben ökologischen Produkten auch eine gelebte Vertrauenskultur und faire Arbeitsbedingungen. Aber wie überzeugt man den preissensiblen Kunden? Und welchen Beitrag kann der einzelne Mitarbeiter leisten? Antje von Dewitz erklärt, wie und warum eine nachhaltige Unternehmensführung sinnstiftend für alle Beteiligten ist, die Marke stärkt und trotz Mehraufwand langfristig Erfolge sichert.

Dienstag, 06. Dezember 2016, 19.15 – 21.00 Uhr
(Einlass ab 18.30 Uhr, Gespräche mit der Referentin bis ca. 21.30 Uhr)

Als Veranstaltungsteilnehmer können Sie sich die Vortragsunterlagen hier herunterladen. Der Download ist bis zum nächsten Vortrag möglich.

Dr. Antje von Dewitz: Geschäftsführerin

Dr. Antje von Dewitz übernahm 2009 die Geschäftsführung des Outdoor-Unternehmens VAUDE, mit Firmensitz in Tettnang, von ihrem Vater. Sie studierte Wirtschaft und Kulturraumstudien an der Universität Passau, und stieg danach im Familienunternehmen ein: Dort baute Sie den Produktbereich “Packs ‘n Bags” auf. 2005 übernahm sie, nach Ihrer Promotion an der Universität Hohenheim, die Marketingleitung bei VAUDE. Die Diplom-Kulturwirtin verwirklicht im Unternehmen eine konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Strategie, mit dem Ziel Europas nachhaltigster Outdoor-Ausrüster zu werden. So sind alle in Tettnang hergestellten Produkte klimaneutral und es wird daran gearbeitet, die gesamte Produktpalette umweltfreundlich herzustellen.

vaude.com

Zurck zur bersicht